Menü

ITZ Plus

Gemeinsamer Raum für Wirtschaft und Wissenschaft

Wirtschaftsstandort Biberach

Im Herzen Oberschwabens entsteht ein Hotspot für innovatives Forschen, Wirtschaften, Arbeiten und Leben

Die Vision

INNOVATIONS- UND TECHNOLOGIETRANSFERZENTRUM ITZ PLUS BIBERACH

 

Transform your ideas. For a sustainable future.

Unsere Welt ist im Wandel. Strukturen, Prozesse und Technologien verändern sich rasant. Ökologische und ökonomische Fragestellungen erfordern neue Herangehensweisen. 

Innovative und bahnbrechende Ideen zu entwickeln ist das eine. Eine erfolgreiche Umsetzung das andere. Mit dem ITZ Plus lässt sich dieser Prozess wirksam angehen.

Gemäß dem Slogan „Transform your ideas. For a sustainable future“ bietet das Innovations- und Technologietransferzentrum ITZ Plus Raum für die produktive Entwicklung nachhaltiger Innovationen.

Doch das ist erst der Anfang. Der Bau eines weiteren Zentrums, das Transferzentrum für Industrielle Bioökonomie, wird in Kürze folgen.

Durch die Entstehung dieser und weiterer geplanter Kompetenzzentren gestaltet sich in Biberach ein Hotspot mit Modellcharakter für erfolgreiches Forschen, Wirtschaften, Arbeiten und Leben auf dem Land. Hier finden junge Ingenieur*Innen und Gründungswillige einen Standort mit Zukunftspotenzial, um sich dauerhaft ansiedeln zu können. Gleichzeitig werden neue Arbeitsplätze mit exzellenten Perspektiven für die Welt von morgen geschaffen.

Erste digitale Schaustelle in Biberach

Erste digitale Schaustelle in Biberach

Begleiten Sie uns digital auf dem Rundgang durch die Baustelle des ITZ Plus Biberach

DAS ITZ Plus entsteht

DAS ITZ Plus entsteht

Der Bau des ITZ Plus im Schnelldurchlauf

Räumlichkeiten

Wir vermieten vielseitig gestaltbare Büros, Labore und Werkstattflächen.

Näheres finden Sie hier

 

Willkommen im ITZ Plus Biberach

Aktuelles

CE-Kennzeichnung aktuell

Konsultation zur neuen Ökodesign-Verordnung:

Unternehmen können sich bis zum 20. Juni 2022 beteiligen

NEU: Netzwerkpartner BioPharma Cluster

Gemeinsam aktiv für biotechnologische Innovationen: Das ITZ Plus wird Teil des BioPharma Clusters South Germany e. V.

Startup Night #06

Treffen für Gründungsinteressierte, Gründerinnen und Gründer sowie erfolgreiche Startups aus dem Raum Biberach-Oberschwaben

So finden Sie zu uns

Anfahrt mit dem Auto:

  • Von Norden aus Richtung Stuttgart/Ulm: A8 Richtung München, Ausfahrt Ulm/Friedrichshafen, Weiterfahrt über die B30 Richtung Friedrichshafen
  • Von Süden aus Richtung Bodensee: von Friedrichshafen über die B30 nach Biberach, von Konstanz mit der Bodenseefähre nach Meersburg, über die B33 bis Ravensburg, ab Ravensburg auf der B30 nach Biberach
  • Von Süden aus Richtung Füssen/Kempten: A7 Richtung Memmingen, Ausfahrt Biberach/Berkheim, Weiterfahrt auf der B312 bis nach Biberach
  • Von Osten aus Richtung München: A96 Richtung Memmingen, ab Autobahnkreuz Memmingen weiter auf A7 Richtung Ulm, Ausfahrt Biberach/Berkheim, Weiterfahrt auf der B312 bis nach Biberach
  • Von Westen aus Richtung Freiburg: B31 bis Geisingen, weiter auf der B311 über Tuttlingen, Meßkirch nach Riedlingen, weiter über die B312 nach Biberach

Anfahrt mit der Bahn:

  • InterRegio-Station der Strecke Ulm - Friedrichshafen
  • Anbindung an das InterCity-Netz der Deutschen Bahn AG über Ulm
  • Im Rahmen des Oberschwaben-Taktes halbstündige Verbindungen Biberach - Ulm
  • Regio S-Bahn Donau-Iller (Start Dezember 2021)