Menü

ITZ Plus

Gemeinsamer Raum für Wirtschaft und Wissenschaft

Wirtschaftsstandort Biberach

Im Herzen Oberschwabens entsteht ein Hotspot für innovatives Forschen, Wirtschaften, Arbeiten und Leben

  • Erstausstattung

    EU fördert Laborausrüstung der Hochschule Biberach im ITZ Plus mit weiteren 800.000 Euro

Produktion von Vanillin aus Lignin

Gerade zur Weihnachtszeit ist der Aromastoff Vanillin, Bestandteil des Vanillezuckers, aus vielen Rezepten nicht wegzudenken. Jedoch wird Vanillin industriell vor allem aus Erdöl gewonnen - keinem nachhaltigen Ausgangsstoff.

Das Forscherteam um Prof. Frühwirth forscht am ITZ Plus an einer alternativen Methode, um Vanillin herzustellen. Im Projekt kommt Lignin als Ausgangsstoff zum Einsatz - diese Verbindung fällt jedes Jahr tonnenweise in der Papier- und Zellstoffindustrie als Abfallprodukt an. Die Herstellung von Vanillin aus Lignin im Hochdruckreaktor soll eine nachhaltige Alternative zur Gewinnung aus Erdöl bieten.